Blog

Lesenswert: Über Sexismus, Challenges und Nomaden!

26. September 2016

bloggerunterstuetzenblogger

So, laut Meteorologen hat der Sommer nun vorerst goodbye gesagt und die nächsten Tage sollen wohl recht regnerisch werden, was bedeutet, dass wir viel Zeit zum Lesen haben werden. Heute sieht hier zwar noch alles sonnig bis leicht wolkig aus, aber gut… Auf jeden Fall habe ich mir gedacht und die Idee kam wirklich so gerade eben, vor ca. 5 Minuten in mein Köpfchen geflattert, dass es toll wäre nun jeden Montag einen Beitrag zu veröffentlichen, in dem ich euch ganz besonders lesenswerte Artikel vorstelle, die ich im WorldWideWeb gefunden habe. Klar, nur weil ich diese toll finde, müsst ihr diese noch lange nicht genau so dolle finden, aber vielleicht ja doch.

Ich würde mich freuen, wenn ihr einen Kommentar hinterlasst und mir mitteilt, wie euch die Artikel bzw. welcher der Artikel euch gefallen hat. Das Sahnehäubchen wäre dann natürlich, wenn ihr auch noch euren persönlichen Lesetipp hinterlassen könntet und somit wertvoller Content geteilt wird.

Los geht’s:

1.Für alle die sich schon immer gefragt haben, ob das Wort „Tier“ für nicht menschliche Lebewesen, also wie man umgangssprachlich sagen würde, für Tiere, überhaupt angebracht ist, hat die liebe Jenni von „Mehr als Grünzeug „ einen sehr interessanten Artikel verfasst.

2. Die Schönheitsindustrie ist ein Arschloch, das wissen wir. Ständig hält sie uns diese ganzen Menschen vor die Nase, die offensichtlich niemals altern, kein Gramm zu viel haben und generell nahezu perfekt erscheinen… Kea von Thirtyplus schreibt dazu: „du schuldes es niemanden schön zu sein.“ Ich finde sie hat Recht! Was meint ihr?

3. Wie es sein kann, wenn man einfach mal macht bzw. etwas wagt, erzählt Amina in ihrem sehr schön geschriebenen Post: „Warum wir täglich etwas wagen sollten.

4. Es gibt immer verrücktere und schockierendere Challanges an denen sich allerdings immer mehr Leute, allen voran junge Leute, beteiligen. Über die neuerdings beliebte #Pantychallenge hat Anna Frost einen super Beitrag verfasst. Ebenso wie Anna Frost, denk auch ich mir: What the Fuck?

5. Sexismus und Politik? Was die junge Politikerin Jenna Behrends in ihrer Partei zu spüren bekommen hat und wie sie sich nun zu wehr setzte, lest ihr hier.

6. Übers Bloggen und übers anders Bloggen schreiben Like a Riot in diesem Artikel. Gratis oben drauf gibt es noch ein paar wertvolle Tipps für einen Besuch Reykjavik. Ich weiß nicht ob es an den Bildern liegt oder an der ehrlichen und sympathischen Schreibweise, aber die Beiträge von den beiden Damen entschleunigen mich immer und das mag ich sehr.

7. Über eine Krankheit, die Nicht-Betroffene oft nur schwer nachempfinden können, schreibt Strasskind in ihrem Artikel „Nicht alles was glänzt ist gold.“ Sehr bewegend!

8. Einfach mal offline sein und ganz bewusst nichts mitbekommen? Wie das ganz gut geht und warum das eigentlich auch ganz schön wichtig ist, beschreibt Ann-Kathrin von Einfach grünlich in ihrem Beitrag „Offline-warum ich ganz bewusst abschalte.“

9. Auf Jetzt könnt ihr die beeindruckende Geschichte zweier DJ´s  lesen, die aus ihrer Heimat flüchten mussten, um ihren Traum zu leben.

10. Ein Leben am Strand, in einer einsamen Almhütte oder in einem Dschungelbaumhaus…Das sind die digitalen Nomaden! Und ja, damit kann man tatsächlich Geld verdienen. Die Zeit schreibt in dem Artikel „Vier Stunden, mehr nicht!“ über einen echt verdammt chilligen Job.

 

lesenwerte artikel

Zu dem Outfit:

Das Kleid habe ich tatsächlich vor Kurzem auf einem Mädelsflohmarkt ergattert und ich bin verliebt. Streifen sind ja sowieso total meins, aber hier kommt noch hinzu, das es mega bequem ist und im Winter, wie auch im Sommer getragen werden kann.

Merken

You Might Also Like

6 Comments

  • Reply Svenja 5. Oktober 2016 at 10:27

    Liebe Rebecca,

    ich danke dir für deinen schönen Artikel und ich bin total freudig überrascht, dass du mich erwähnt hast. Ich danke dir dafür sehr. Ich freue mich mehr von dir lesen zu dürfen in Zukunft.
    Hab einen tollen Tag!
    Liebe Grüsse,
    Svenja / strasskind

    • Reply beccs@ruhrstyle 5. Oktober 2016 at 10:53

      Hallo liebe Svenja,

      ich finde deinen Artikel wirklich gut und freue mich nun, dass du dich so über die Erwähnung freust. 🙂

  • Reply Jenni 28. September 2016 at 17:00

    Liebe Rebecca!

    Auch ich habe mich durchgeklickt durch deine Favoriten und finde das Format wirklich klasse -bitte beibehalten, ich habe mich an jedem Text festgesogen! Und ich bin natürlich sehr geehrt, dass einer von mir auch dabei ist, danke dir! 🙂

    Liebe Grüße
    Jenni

    • Reply beccs@ruhrstyle 4. Oktober 2016 at 14:03

      Na der Text von dir musste einfach mit rein. 🙂

  • Reply Laura Eve 27. September 2016 at 13:22

    Hab mir ein paar der Artikel die du vorgestellt hast angeschaut und muss echt sagen, dass du einen guten Geschmack hast. Einige sind echt interessant und vor allem gegen sie um wirklich wichtige Themen. Würde mich freuen , wenn du das jetzt regelmäßig fortführst.

    Liebst, Laura

    • Reply beccs@ruhrstyle 27. September 2016 at 18:26

      Es freut mich sehr, dass dir der Beitrag und die Artikel gefallen. Diese Vorstellung soll es nun jeden Montag geben. 🙂

    Leave a Reply

    Top