Kids Schule & Freizeit

5 Kinderbücher die ihr lesen müsst: Empfehlung meiner Jungs!

23. März 2018

Kinderbücher, Kinderbuchempfehlung,

Auch wenn ich letztens noch auf Instagram mein Sohn mit einem Buch abgelichtet habe, welches nicht unbedingt der klassischen Kinderliteratur entspricht, heißt das natürlich nicht, dass hier nur solche Bücher gelesen werden. Im Gegenteil! Die Zwillinge haben bezüglich Bücher einen recht breitgefächerten Geschmack und orientieren sich nicht in nur eine Richtung. So gar die Zeitung wird hier durchgeforstet und gerne auch mal die Flow.

Auf jeden Fall kam mir dann die Tage die Idee, meine Jungs – also die Zwillinge – zu fragen, welche Bücher sie an andere Kinder weiterempfehlen würden. Die Beiden sind 7 Jahre, lesen aber auch gerne Bücher die eigentlich für ältere Kinder sind. Ich habe diese dennoch hier aufgelistet, da diese eben genannt wurden.

Die liebsten Kinderbücher meiner Jungs:

1.Die unendliche Geschichte (Michael Ende)! Dieses Buch entdeckt Bastian Balthasar Bux in einem Antiquariat und es zieht ihn sofort in einen Bann. Phantasien muss vor dem Nichts gerettet werden, welches sich immer weiter ausbreitet. Dies kann nur aufgehalten werden, wenn die kindliche Kaiserin einen neuen Namen bekommt. Doch wer kann ihr diesen geben?

2.Die Brüder Löwenherz (Astrid Lindgren). Ich meine mal gelesen zu haben, dass dieses Kinderbuch das erste ist, welches die Thematik Tod aufgreift. Es handelt von den zwei Brüdern Krümel und Jonathan. Krümel ist todkrank und hat furchtbare Angst vor dem Tod. Um ihn zu trösten erfindet der große Bruder Jonathan ein Land voller Abenteuer, in welches man nach dem Tod reisen würde. Als Jonathan nach einer großen Heldentat stirbt und Krümel kurz darauf ebenfalls den Folgen seiner Krankheit erliegt, treffen sich die Beiden wieder und zwar in Jonathans Abenteuerland.

3.Sie sind ein schlechter Mensch Mr. Gum (Andy Stanton)! Großartiges Buch über einen kinderhassenden, durch und durch bösen Mann, der in einem total gammeligen Haus wohnt, aber den schönsten Garten im ganzen Ort hat. Das liegt daran, das in Mr. Gums Badewanne eine Fee lebt, die ihm mit der Bratpfanne gegen den Kopf knallt, wenn er den Garten nicht sauber hält. Als dann auch noch ein Hund auftaucht, der den gesamten Garten umgräbt, beschließt Mr. Gum sowohl den Hund als auch die Fee loszuwerden. Doch da kommt ihm die heldenhafte Polly in die Quere…

4.Papa woher kommt der Hass (Taha Ben Jelloun)? Dieses Buch wird ab 12 Jahre empfohlen und im Grunde macht das auch Sinn, da das Thema natürlich mitunter bedrückend ist. Einer meiner Zwillinge liest es trotzdem. Da müssen Eltern sicher individuell abwägen ob es ok ist. Auf jeden Fall könnte dieses Buch die Welt verändern.

5.Tommy Mütze ( Jenny Robson)! Als Tommy in die neue Klasse kommt sorgt er sofort für Erstaunen, denn sein Gesicht wird von einer dicken Skiwollmütze verdeckt. Diese nimmt er nie ab und auf alle Nachfragen, warum er diese denn bloß immer trägt, antwortet er nur mit: darum! Natürlich sorgt Tommy dadurch für wilde Spekulationen, aber als er dann endlich sein Geheimnis lüftet trauen alle Mitschüler ihren Augen nicht.

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Top